Unser Haus



Das Menzenschwander Tal liegt inmitten der Schwarzwälder Berge, dort wo diese mit dem Feldberg und dem Herzogenhorn am höchsten sind. Es wurde von mächtigen Gletschern geformt, was immer noch gut zu beobachten ist. An vielen Tagen strahlt die Sonne, während es "unten" grau und neblig ist.

Direkt vom Haus aus können Sie wunderschöne Spaziergänge oder ausgedehnte Wandertouren unternehmen. Mit dem Bike reicht Ihr Aktionsradius bis in Rheintal oder nach Freiburg. Zurück geht's bequem mit Bahn oder Bus.

Menzenschwand bietet mit dem Radon-Revitalbad ein famiiäres Thermalbad. Im Sommer ist Baden im nahen Schluchsee angesagt.

Im Winter erwartet Sie die Menzschwander Skiarena, on der Sie fast bis vor die Haustür abfahren können. Nur wenige Gehminuten sind es zum Rehbachlift, an dem Anfänger ihre ersten Schwünge ausprobieren können. Zu Menzenschwand gehört natürlich auch das grosse Skigebiet am Feldberg mit seinen vielfältigen und anspruchsvollen Pisten.

Als Langläufer haben Sie Anschluss an ein ausgedehntes Loipensystem sowohl im Tal als auch auf der Höhe.

Der einstmals stattliche Gletscher des Spiesshorns hat eine grandiose, unter Naturschutz stehende Moorlandschaft hinterlassen.

Das ist das Herzogenhorn im Winter mit seiner mächtigen Gipfelwächte.

Winterstimmung

Das Krunkelbachtal

Weidbuche auf dem Schwinbachhang, der Menzenschwander Skiarena. Von dort können Sie mit dem Ski fast bis vor die Haustür abfahren.


Diese Art von Rennschlittensport findet gelegentlich auch hinter dem Haus statt.